‘The Fosters’ Alumna Teri Polo tritt der CBS-Dramaserie bei – Deadline

EXKLUSIV: Wir werden ein neues Gesicht sehen NCIS. Die Fosters Alumna Teri Polo tritt der CBS-Dramaserie in einer wiederkehrenden Rolle neben Gary Cole bei.

Polo spielt Vivian Kolchak, die Ex-Frau des NCIS-Spezialagenten Alden Parker (Cole) und eine ehemalige FBI-Agentin, die das FBI nach ihrer Scheidung verließ und einen Job als paranormale Ermittlerin im Verteidigungsministerium annahm.

Polo wird im Finale der 19. Staffel zu Gast sein und in der kommenden 20. Staffel wiederkehren.

NCIS Stars Sean Murray, Wilmer Valderrama, Brian Dietzen, Diona Reasonover und Katrina Law, mit David McCallum, Rocky Carroll und Cole.

Cole half dabei, die Lücke zu füllen, die der Abgang von Mark Harmon in der vierten Folge von Staffel 19 hinterlassen hatte.

Steven D. Binder, Chas. Als ausführende Produzenten fungieren Floyd Johnson, Mark Horowitz, Mark Harmon, Scott Williams, David North und Donald P. Bellisario. NCIS wird von Belisarius Productions in Zusammenarbeit mit CBS Studios produziert.

Polo war zuletzt ein Lead-In Der große Sprung, die eine Staffel lang auf Fox ausgestrahlt wurde. Zuvor spielte sie in Freeform’s mit Die Fosters und weiterhin auf seine Abspaltung zu wiederholen Gute Mühe. Polo ist vielleicht am bekanntesten für ihre Rolle als Pam Byrnes, Tochter von Robert De Niro, in der Serie Die Eltern treffen Filmreihe. Zu ihren jüngsten Feature-Arbeiten gehören JL-Ranch und JL Familienranch 2 gegenüber Jon Voight, Gesetzlose und Engel gegenüber Chad Michael Murray und Anonymer Autor mit Kaley Cuoco und Chris Klein. Polo wird von Gersh und Manager Bob McGowan vertreten.

Leave a Comment