Die Ölpreise stabilisieren sich inmitten von Befürchtungen über eine Verlangsamung der chinesischen Nachfrage

Die Schornsteine ​​der Ölraffinerie Total Grandpuits sind kurz nach Sonnenuntergang südöstlich von Paris, Frankreich, am 1. März 2021 zu sehen. REUTERS/Christian Hartmann Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com Registrieren Chinas BIP im 1. Quartal übertrifft die Erwartungen, aber die März-Schwäche erhöht das Prognoserisiko Libyen stoppt den Betrieb auf dem Ölfeld … Read more

Chinas BIP für das 1. Quartal übertrifft die Prognosen, aber die März-Schwäche erhöht die Aussichten deutlich

China Q1 BIP +4,8 % J/J, Risiken für Ausblick steigen stark März-Aktivitätsindikatoren zeigen bereits wachsenden Stress Der Einzelhandelsumsatz schrumpfte im März um 3,5 % gegenüber -1,6 % in der Umfrage März landesweit höchste Arbeitslosenquote seit Mai 2020 Industrieproduktion, Investitionen schlagen Prognosen BEIJING, 18. April (Reuters) – Chinas Wirtschaft verlangsamte sich im März, als Konsum, Immobilien … Read more