Joseph Gordon-Levitt ehrt Looper-Co-Star Bruce Willis

Joseph Gordon-Levitt und Bruce Willis im Jahr 2012

Joseph Gordon-Levitt und Bruce Willis im Jahr 2012
Foto: Jason Merritt (Getty Images)

Joseph Gordon-Levitt vor kurzem mit rumgehangen Eitelkeitsmesse ein Karriere-Retrospektive-Video zu machen, bei dem er sich gerne an die Zusammenarbeit erinnerte Bruce Willis im Jahr 2012 Schleifer. Während dies vermutlich vor dem aufgezeichnet wurde Stirb langsam Stern kündigte seinen Rücktritt an Letzte Woche ist es immer noch eine Hommage an das, was die Hollywood-Ikone so unvergesslich gemacht hat.

Unter der Regie von Rian Johnson, Schleifer zeigt Gordon-Levitt und Willis als denselben zeitreisenden Attentäter, der sich einer anderen Version seiner selbst stellt. Der jüngere Schauspieler begrüßte die Herausforderung, auch wenn der Maskenbildner des Films es für unmöglich erklärte, die beiden Schauspieler identisch zu machen.

„Eines meiner Erfolgsmerkmale als Schauspieler für mich selbst ist ‚Wirke ich auf der Leinwand anders als ich selbst?’“, sagte Gordon-Levitt. „Das ist wahrscheinlich der Grund Schleiferist vielleicht meine Lieblingsperformance, weil sie am unterschiedlichsten ist. Jetzt zugegeben, irgendwie mit der Prothese betrogen, wird anders aussehen. Ich bekomme am meisten diesen Nervenkitzel wie: Wow, es ist wirklich so, als wäre es jemand anderes, nicht ich. Ich habe viel Arbeit investiert, um zu versuchen, meine Vision zu verwirklichen, die keine Imitation von Bruce Willis war, sondern irgendwie den Geist von Bruce Willis hatte, und wenn ich nur schauspielerisch einen Favoriten auswählen müsste, wäre dieser für mich da .“

Obwohl Gordon-Levitt zu dieser Zeit selbst schon einiges an Erfahrung hatte, begann er als Kind in Projekten wie zu spielen Engel im AußenfeldEr schätzte sicherlich „einen Moment der Bestätigung“ von Willis.

„Später im Film gab es eine andere Szene, in der wir uns angeschrien haben“, erinnert er sich. „Ich weiß nicht, ob Bruce das absichtlich oder unabsichtlich getan hat, aber es war irgendwie das größte Kompliment, das er mir machen konnte. Gleich nachdem sie „Schnitt“ gesagt hatten, drehte er sich um und ging zurück zu seiner Markierung. Er hat es nicht einmal zu mir gesagt, er sagte nur zu sich selbst: ‘Klingt nach mir.’ Und ich drehte mich einfach zu mir um und sagte: ‚Verdammt ja!’ Ich denke, so wie ich ihn kenne, war das wirklich seine äußerst großzügige Art, mir ein Kompliment zu machen, aber er war sehr freundlich, es auf diese Weise zu tun.

Im Rückblick auf seine Karrierehöhepunkte lobt Gordon-Levitt andere frühere Mitarbeiter wie Johnson und (500 Tage des Sommers Regisseur Marc Webb. Dabei nimmt er auch eingehend unter die Lupe Don Jonsein Drehbuch- und Regiedebüt 2013, in dem er mitspielte Scarlett Johansson.

Gordon-Levitt spielt derzeit in der Showtime-Serie mit Super gepumpt und wird in der Live-Action erscheinen Pinocchio als die Stimme von Jiminy Cricket. Es wurde auch vor kurzem angekündigt dass er Johnny Carson in einer Biopic-Miniserie darstellen würde.

.

Leave a Comment