Jennifer Lopez-Film „Shotgun Wedding“ verkauft sich an Amazon Prime Video – Deadline

Die romantische Komödie von Jennifer Lopez und Josh Duhamel Lionsgate Mussehe geht direkt zum Streaming, da Prime Video alle US-Rechte für das Bild von Lionsgate geschnappt hat. Auf dem Streamer wurde kein Veröffentlichungsdatum festgelegt, aber ähnlich wie bei anderen Prime Video-Funktionen wird dies erwartet Mussehe wird auch eine auf Tag und Datum begrenzte Kinoauswertung erhalten.

Prime Video hat zuvor internationale Streaming-Rechte für die von Jason Moore inszenierte Action-Komödie in mehreren Schlüsselgebieten erworben, in denen der Film noch einen Kinostart erhalten wird.

Im Mussehe, Darcy (Lopez) und Tom (Duhamel) versammeln ihre liebenswerten, aber sehr eigensinnigen Familien für die ultimative Hochzeit am Zielort, als das Paar anfängt, kalte Füße zu bekommen. Und als wäre das noch nicht genug Bedrohung für die Feier, gerät plötzlich das Leben aller in Gefahr, als die gesamte Party als Geisel genommen wird. Das Bild zeigt auch Jennifer Coolidge, Sonia Braga, Cheech Marin, Selena Tan und Lenny Kravitz. Mussehe wurde von Mark Hammer geschrieben und von Todd Lieberman, David Hoberman, Lopez, Elaine Goldsmith-Thomas, Benny Medina und Alex Young produziert.

„Vollgepackt mit Action, Comedy und einer Prise Romantik, Mussehe ist einer dieser seltenen Filme, bei denen für jeden etwas dabei ist“, sagt Jennifer Salke, Leiterin der Amazon Studios. „Mit einer Besetzung unter der Leitung von Jennifer Lopez und Josh Duhamel strotzt der Film vor Starpower und fantastischen Darbietungen. Wir freuen uns sehr, mit dem gesamten Filmemacherteam zusammenzuarbeiten, um diesen urkomischen, facettenreichen Film dem Prime Video-Publikum auf der ganzen Welt zugänglich zu machen.“

Mussehe hatte zuvor einen Kinostart am 1. Juli, wo Universal/Illumination ist Minions: Der Aufstieg von Gru ist neben der Bleecker Street auch veraltet Mr. Malcolms Liste. Ich habe gehört, dass Amazon ein Angebot gemacht hat, das für Lionsgate zu gut war, um es abzulehnen. Der Verleih hat davon profitiert, frühere Kinotitel an Streamer zu verkaufen, zB den Sarah-Paulson-Thriller Laufen nach Hulu.

Lopez’ frühere romantische Komödie, Heirate mich, erhielt am Valentinstagswochenende einen Day-and-Date-Kinostart mit Comcasts Peacock. Der Film spielte 22,4 Millionen US-Dollar an den heimischen Kinokassen ein, und 49,1 Millionen US-Dollar weltweit, Comcast-CEO und -Vorsitzender Brian Roberts gab dies Anfang März auf der Morgan Stanley Technology, Media & Telecom Conference bekannt Heirate mich war der am meisten gestreamte Film auf Peacock. Wir haben aus Branchenquellen gehört, dass mehr als 6 Millionen Konten zugesehen haben Heirate mich.

Amazon hat während der Pandemie konkurrierende Studiotarife erworben und sie in Veranstaltungen auf Prime Video, dh Paramount’s, umgewandelt Kommt 2 Amerika, das ist der meistgesehene Film des Streamers aller Zeiten; Paramount/Skydance Der Morgenkrieg und Ohne Reue; Sonys Aschenputtel; und Universals Borat Subsequent Moviefilm.

Leave a Comment