HBO Max veröffentlicht den Trailer zur zweiten Staffel von „The Flight Attendant“.

HBO Max hat den Trailer und Key Art für Staffel 2 der dunklen Comedy-Serie „The Flight Attendant“ veröffentlicht. Premiere der neuen Staffel ist am Donnerstag, 21.

Die düstere Comedy-Serie konzentriert sich einmal mehr auf die Hauptfigur Cassie Bowden, gespielt von Kaley Cuoco. Bowden lebt ein nüchternes Leben in Los Angeles, während sie in ihrer Freizeit als CIA-Mitarbeiterin arbeitet, als sie im Ausland eingesetzt wird, was dazu führt, dass sie versehentlich Zeuge eines Mordes wird. Wieder einmal ist Bowden in ein weiteres weitläufiges Netzwerk internationaler Intrigen verstrickt.

Die Serienstars Cuoco und Staffel 2 werden die Serienstars Zosia Mamet, Griffin Matthews, Denis Akdeniz und Rosie Perez sowie die wiederkehrenden Gaststars TR Knight, Yasha Jackson und Audrey Graace Marshall zurückbringen. Die neue Staffel wird auch Mo McRae, Callie Hernandez und JJ Soria sowie die neuen Gaststars Alanna Ubach, Cheryl Hines, Jessie Ennis, Mae Martin, Margaret Cho, Santiago Cabrera, Sharon Stone und Shohreh Aghdashloo vorstellen.

„The Flight Attendant“ wurde von Showrunner Steve Yockey entwickelt, der neben Co-Showrunner und ausführender Produzentin Natalie Chaidez als ausführender Produzent fungiert. Zu den ausführenden Produzenten gehören Greg Berlanti, Kaley Cuoco, Sarah Schechter, David Madden, Suzanne McCormack und Silver Tree. Jess Meyer ist Co-Executive Producer und Bonnie Munoz ist Produzentin. Die Max Original-Serie wird von Warner Bros. Television, Cuoco’s Yes, Norman Productions und Berlanti Productions.

Außerdem in den heutigen TV-Nachrichten:

PFAD

Paramount Plus hat den offiziellen Trailer zu „Star Trek: Brave New Worlds“, einer neuen Serie in der „Star Trek“-Franchise, veröffentlicht. „Brave New Worlds“, ein Spin-off von „Stark Trek: Discovery“, konzentriert sich auf die Besatzung der USS Enterprise in den Jahren, in denen Christopher Pike als Kapitän diente. Pike, der von Jeffrey Hunter im ursprünglichen, nicht ausgestrahlten Piloten der Franchise gespielt wurde, wird in der Serie von Anson Mount porträtiert, der zum ersten Mal in der Rolle in der zweiten Staffel von „Discovery“ auftrat. Rebecca Romijn und Ethan Peck porträtieren Nummer Eins und Spock, Pikes unmittelbare Stellvertreter, und Jess Bush, Christina Chong, Celia Rose Gooding, Melissa Navia und Babs Olusanmokun sind ebenfalls zu sehen. Akiva Goldsman und Henry Alonso Myers sind Co-Showrun und Executive Producer mit Jenny Lumet, Alex Kurtzman und Heather
Kadin, Frank Siracusa, John Weber, Rod Roddenberry, Trevor Roth und Aaron Baiers. Die Serie wird von CBS Studios, Secret Hideout und Roddenberry Entertainment produziert. „Brave New Worlds“ wird am 5. Mai uraufgeführt und die erste Staffel wird 10 Folgen umfassen. Es wurde bereits um eine zweite Staffel verlängert.
https://www.youtube.com/watch?v=XL4iCAB6MFo&feature=youtu.be

PRODUKTION

Die Produktion der dritten Staffel von Netflix’ Original-Fantasy-Serie „The Witcher“ hat am Montag begonnen. Die neue Staffel beginnt dort, wo Staffel 2 aufgehört hat, mit Geralt (Henry Cavill), der die Prinzessin Cirilla von Cintra (Freya Allan) in Sicherheit bringt, während Wesen auf dem ganzen Kontinent darum wetteifern, sie zu fangen. Yennefer von Vengerberg (Anya Chalotra) führt das Duo zur Festung Aretuza, wo das Trio entdeckt, dass sie auf einem Schlachtfeld aus politischer Korruption, dunkler Magie und Verrat gelandet sind. Die Serie wird von Showrunnerin Lauren Schmidy Hissrich entwickelt, die auch als ausführende Produzentin fungiert. Ausführende Produzenten sind Tomek Baginski, Jason F. Brown, Sean Daniel, Mike Otrowski, Steve Gaub und Jarosław Sawko.

Hans Zimmer und Sir David Attenborough werden Teil von Jon Favreaus Veranstaltungsreihe „Prehistoric Planet“, wie Apple TV Plus angekündigt hat. Die Dokumentarserie mit fünf Folgen folgt den wenig bekannten und überraschenden Fakten des Dinosaurierlebens in der Kreidezeit. Die Show wird von Montag, dem 23. Mai, bis Freitag, dem 27. Mai, eine Episode pro Tag ausstrahlen. „Prehistoric Planet“ wird von Favreau und Mike Gunton als Executive Producer produziert.

AUSFÜHRER

Das globale Unterhaltungsunternehmen Boat Rocker hat Erik Pack als Senior Vice President of Global Sales and Co-Production eingestellt. In seiner Rolle wird er die internationale Vertriebsstrategie für das Unternehmen leiten und neue Möglichkeiten für geskriptete Inhalte finden. Er tritt dem Unternehmen bei, nachdem er als Berater für Drehbuchverkauf und internationale Koproduktion für das Unternehmen gearbeitet hatte und zuvor in verschiedenen Vertriebspositionen für Gaumont Television, Power Television und Hallmark Entertainment gearbeitet hatte. Darüber hinaus beförderte das Unternehmen Natalie Vinet zur Senior Vice President of Global Distribution, nachdem sie seit 2017 als Vice President of Global Sales tätig war. In ihrer neuen Funktion wird sie die Verteilung von geskripteten und nicht geskripteten Inhalten und Initiativen für das Unternehmen beaufsichtigen und die Verteilung leiten Team- und Greenlight-Einreichungen und interne Finanzberichterstattung. Vor seiner Tätigkeit bei Boat Rocker war Vinet Vertriebsleiter von Proper Rights und Co-Präsident von Buzz Taxi Distribution.

Leave a Comment