Ein durchschnittlicher Typ, der 30 Tage lang trainiert wurde, um ein fähiger Schwimmer zu werden

YouTuberin Laurie Shaw ist dafür bekannt, dass sie sich einer Vielzahl von 30-tägigen Fitness-Herausforderungen stellt, von intensivem Krav Maga- und Muay Thai-Training bis hin zu dem Versuch, einige der herausforderndsten Calisthenics-Moves zu meistern. In seinem neuesten Video dokumentiert Shaw seine Bemühungen, seine 50-Meter-Schwimmzeit über einen Monat lang zu verbessern.

“Ich bin hoffnungslos beim Schwimmen”, gibt er an Tag 1 zu, an diesem Punkt hat er eine Zeit von 32,42 Sekunden. „In den nächsten 30 Tagen werde ich so ziemlich jeden Tag trainieren … Ich bin mir sicher, dass ich wahrscheinlich zu den Grundlagen zurückkehren, viel langsamer werden und an meiner Technik arbeiten muss. Wer weiß, vielleicht Ich kann sogar unter die 30-Sekunden-Marke klatschen.”

Shaw bittet einen Schwimmtrainer um Hilfe, der ihm wertvolle Einblicke in seine Hand-, Arm-, Handgelenk- und Kopfposition geben kann, die den Luftwiderstand im Wasser verringern und möglicherweise nur den Bruchteil einer Sekunde einsparen.

„Es wird interessant sein zu sehen, wie viel schneller ich werden kann, weil ich das Gefühl habe, alles verlangsamen zu müssen, um an meiner Technik zu arbeiten“, sagt er. „Ich stelle fest, dass mein Verstand beim Schwimmen abschweift und mich auf eine Sache konzentriert, wie z 30; alles zusammenhalten.”

Am letzten Tag der Herausforderung geht Shaw ein letztes Mal ins Wasser, um eine neue persönliche Bestzeit über 50 Meter zu versuchen, und schafft es, sein „ehrgeiziges“ Ziel von unter 30 Sekunden zu erreichen und das Schwimmen in 29,82 zu beenden.

„Es fühlt sich gut an zu wissen, dass sich diese 30 Tage harter Arbeit ausgezahlt haben“, sagt er. „Das war mein Ziel, unter 30 Sekunden zu kommen, und es fühlte sich manchmal ziemlich unerreichbar für mich an … Es fühlt sich großartig an.“

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Leave a Comment