Ed Sheeran „filmt Songwriting-Sessions“ nach „Shape Of You“-Klage – Deadline

Ed Sheeran hat die emotionalen und kreativen Kosten einer Klage wegen Plagiatsansprüchen offengelegt und enthüllt, dass er jetzt alle seine Songwriting-Sessions filmt, nur für den Fall.

Der Singer-Songwriter gab der BBC nach seinem Sieg diese Woche vor dem Londoner High Court ein Interview, wo ein Richter zugunsten von Sheeran entschied und sagte, dass er die Arbeit des Künstlers Sami Switch für sein massives Jahr 2017 nicht „absichtlich oder unbewusst“ kopiert habe Schlag Gestalt von dir.

Sheeran sagte, dass seine Sitzungen mit musikalischen Kollaborateuren jetzt voller Angst seien, dass „sie die Note eines anderen berühren könnten“.

Er sagte: „Jetzt filme ich einfach alles, alles ist auf Film. Wir hatten Ansprüche auf die Songs und wir sagten: ‚Nun, hier ist das Filmmaterial und Sie sehen es sich an. Du wirst sehen, dass da nichts ist.’“

Er fügte hinzu: „Es gibt den George-Harrison-Punkt, an dem er sagte, er habe Angst, das Klavier anzufassen, weil er vielleicht die Note eines anderen berührt. Das spürt man im Studio auf jeden Fall. Ich persönlich denke, das beste Gefühl der Welt ist die Euphorie um die erste Idee, einen großartigen Song zu schreiben. Dieses Gefühl hat sich jetzt zu ‚Oh, warte, lass uns einen Moment zurücktreten.’“

Sheeran wiederholte den Punkt, den er nach seinem Sieg vor dem High Court gemacht hatte, dass in einer Branche, in der jedes Jahr 22 Millionen Songs veröffentlicht wurden und Songwritern nur 12 Noten zur Verfügung standen, „Zufälle passieren mussten“.

Während des Prozesses demonstrierte Sheeran seinen Standpunkt im Gerichtssaal, indem er in ein Lied einbrach und Tonleitern und Melodien von Blackstreet summte Ohne Zweifel und Nina Simones Klassiker gut fühlen um zu demonstrieren, wie verbreitet die Melodie das ist Gestalt von dir nutzt ist.

Er sagte dem Kurzfilm, das Lied verwende ein „grundlegendes Moll-Pentatonikmuster“, das „völlig alltäglich“ sei.

Sheeran und seine Gestalt von dir Die Co-Autoren Johnny McDaid und Steve McCutcheon hatten zuvor eine Forderung der Autoren des 90er-Hits von TLC beigelegt Keine Peelings. Kandi Burruss, Tameka Cottle und Produzent Kevin Briggs sind seit 2017 auf der Liste des Songs der amerikanischen Copyright-Website ASCAP zu sehen.

Gestalt von dirvon dem Sheeran sagte, er hätte ursprünglich gedacht, dass es von Rihanna oder Little Mix aufgeführt werden könnte, war ein weltweiter Hit und der meistverkaufte Song in Großbritannien im Jahr 2017.

Leave a Comment