Die 7 besten neuen Filme auf Netflix im April 2022

Wenn Sie nach neuen Filmen suchen, die Sie sich auf Netflix ansehen können, sind Sie hier genau richtig. Der Streaming-Dienst hat im April eine Fülle neuer Filme hinzugefügt, von denen einige echte Neuerscheinungen sind, während andere großartige Bibliothekstitel sind, die neu in die rotierende Warteschlange aufgenommen wurden. In der Tat kann es schwierig sein, Prioritäten für das Ansehen zu setzen. Deshalb haben wir unten sieben Filme herausgegriffen, von denen wir glauben, dass sie es wert sind, so schnell wie möglich ganz oben auf Ihre Liste gesetzt zu werden. Sie reichen von Oscar-gekrönten Dramen über R-Rated-Actions bis hin zu unterschätzten Indies, mit einer ooey-gooey romantischen Komödie als Zugabe.

Schauen Sie sich unten unsere Liste der besten neuen Filme auf Netflix im April an.

Die 63 besten Filme auf Netflix im Moment

Argo

umgangssprachlich ben affleck
Warner Bros.

Ben Afflecks dritte Regiearbeit gewann den Oscar für den besten Film, obwohl er in der Kategorie Bester Regisseur brüskiert wurde, und weißt du was? „Argo“ ist ein Humdinger von einem Film. Basierend auf einer wahren Begebenheit folgt der Film einem CIA-Agenten (gespielt von Affleck), der während der Geiselnahme von 1979-1981 nach Teheran entsandt wurde, um sechs US-Diplomaten zu retten. Er tat dies, indem er sie als Filmteam verkleidete, das einen Science-Fiction-Film drehte, wobei John Goodman und Alan Arkin die Hollywood-Produzenten spielten, die bei der Erstellung eines gefälschten Films in Kalifornien halfen. Neben den Preisen für den besten Film gewann der Film auch das beste adaptierte Drehbuch und den besten Schnitt.

Klinge II

Klinge 2
Newline-Kino

„Blade II“ unter der Regie von Guillermo del Toro ist eine coole Superhelden-Fortsetzung des Originalfilms von 1998 mit Wesley Snipes. Dieses Mal ist der tagwandelnde Vampir von Snipes gezwungen, sich mit einer Gruppe von Blutsaugern zusammenzuschließen, um eine neue Art von Vampiren zu besiegen, was zu einigen wirklich atemberaubenden Versatzstücken (und unglaublich coolen Vampirdesigns) mit freundlicher Genehmigung des Oscar-prämierten „ Shape of Water“- und „Hellboy“-Filmemacher. Wenn Sie Lust auf einen lustigen Actionfilm haben, schauen Sie sich das an.

Sie

her-joaquin-phoenix
Warner Bros.

Wenn Sie nach unterschätzten Edelsteinen suchen, ist „Her“ aus dem Jahr 2013 ein echtes Meisterwerk. Geschrieben und inszeniert von Spike Jonze (der für seine Arbeit an dem Film den Oscar für das beste Originaldrehbuch gewann), spielt die Geschichte im Los Angeles der nahen Zukunft und folgt einem einsamen und introvertierten Mann namens Theodore (gespielt von Joaquin Phoenix), der einen hochfährt neues Betriebssystem mit künstlicher Intelligenz. Dieses neue Betriebssystem mit dem Namen „Samantha“ (und von Scarlett Johansson geäußert) beginnt durch Interaktionen mit Theodore etwas über die Welt zu lernen, was wiederum dazu führt, dass sich Theodore verliebt. Während die Prämisse klingt, als könnte sie albern sein, führen Jonzes humanistische Herangehensweise an die Geschichte und Phoenix’ sanfte Darbietung zu einer wild emotionalen, romantischen Geschichte über Leben und Verlust und Liebe.

Liebe tatsächlich

liebe-wirklich-alan-rickman-emam-thompson
Universelle Bilder

Die ultimative romantische Komödie „Tatsächlich Liebe“ ist zu jeder Jahreszeit eine entzückende Uhr. Der von Richard Curtis geschriebene und inszenierte Film erzählt die Liebesgeschichten verschiedener Charaktere in Großbritannien während der Weihnachtszeit. Es gibt Hugh Grants Junggesellen-Premierminister, Laura Linneys einsamen Hausmeister, Emma Thompson und Alan Rickmans verblassende Ehe und viele weitere Geschichten, die dieses Sammelsurium der Liebe in seinen vielen Formen ausfüllen. Klischeehaft? Sicher. Wirksam? Absolut.

Ouija-Brett: Ursprung des Bösen

ouija-Ursprung des Bösen
Universelle Bilder

Auf der Suche nach einem guten Schrecken? Trotz des Titels ist „Ouija: Origin of Evil“ aus dem Jahr 2016 eigentlich ein ziemlich toller Horrorfilm. Technisch gesehen ein Prequel des fehlgeleiteten Films „Ouija“ aus dem Jahr 2014, stammt dieser Spielfilm von „The Haunting of Hill House“ und „Doctor Sleep“-Filmemacher Mike Flanagan und erzählt die Geschichte einer jungen Witwe (Elizabeth Reaser), die 1967 in Los Angeles spielt. arbeitet von zu Hause aus mit ihren beiden Töchtern als Medium. Doch als sie mit echten Geistern in Kontakt treten, bricht die Hölle los.

Der Soldat James Ryan

Der Soldat James Ryan
DreamWorks-Bilder

Steven Spielberg gewann 1998 seinen zweiten Oscar für die beste Regie für seinen Kriegsfilm „Saving Private Ryan“, der von vielen als der maßgebliche Film über den Zweiten Weltkrieg angesehen wird. Tom Hanks spielt einen Hauptmann des US-Militärs, der die Aufgabe hat, kurz nach der Normandie-Invasion ein Team zusammenzustellen, um einen Gefreiten James Ryan (Matt Damon) zu finden, da alle Brüder von Ryan getötet wurden und die US-Regierung dies will um sicherzustellen, dass er sicher nach Hause zurückkehrt. Der Film folgt der Reise der Crew von Hanks und führt die Zuschauer durch die verschiedenen Schrecken des Zweiten Weltkriegs, und die beeindruckende Besetzung des Ensembles umfasst Edward Burns, Jeremy Davies, Barry Pepper und Adam Goldberg.

Die Blase

Wenn Sie nur in der Stimmung zum Lachen sind, ist Judd Apatows neuer Film „The Bubble“ genau das Richtige für Sie. Dieses Netflix-Original folgt der Crew eines massiven Blockbusters, die versucht, mitten in der Pandemie eine Franchise-Fortsetzung zu drehen, während die Besetzung und die Crew des Ensembles zu Quarantänezwecken zusammen in einem Hotel in London eingesperrt sind. Wahnsinn folgt und die Besetzung umfasst Karen Gillan, Keegan-Michael Key, Leslie Mann, Fred Armisen und Pedro Pascal.

Judd Apatow ist erleichtert, dass Laura Dern über die Pandemie-Produktionskomödie „The Bubble“ gelacht hat

Leave a Comment